Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Beim Senator für Inneres, Landesamt für Verfassungsschutz, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters (w/m/d)
in der Auswertung / Analyse

- Besoldungsgruppe A 11 BremBesO /
Entgeltgruppe 11 TV-L -
Kennziffer 41_42_int/ext

zu besetzen.

Die Stelle ist teilzeitgeeignet. 
 
Der Dienstposten ist mit A 11 bewertet. Zusätzlich zu den Bezügen wird eine Sicherheitszulage gemäß § 43 Bremisches Besoldungsgesetz gezahlt.

Die Wahrnehmung des Dienstpostens setzt die erfolgreiche Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung gemäß Bremisches Sicherheitsüberprüfungsgesetz voraus.

Das sind wir:

Als Abteilung 4 des Senators für Inneres sind wir mit einem kollegialen Team von gut 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Erkennung und Beobachtung verfassungsfeindlicher Bestrebungen im Land Bremen zuständig. Aktuelle Tätigkeitsschwerpunkte sind die Beobachtung der Phänomenbereiche Rechtsextremismus, Islamismus inkl. islamistischer Terrorismus, Linksextremismus sowie auslandsbezogener Extremismus. Als eine der kleinsten Verfassungsschutzbehörden Deutschlands zeichnen uns moderne und innovative Arbeitsmethoden und -prozesse aus.

Wir bieten Ihnen:

Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit, bei der Sie im Team aber dennoch eigenverantwortlich für die fortlaufende Analyse Ihres Arbeitsbereichs zuständig sind. Motivation und Zufriedenheit sind wichtige Faktoren für ein erfolgreiches Arbeiten. Hierbei ist insbesondere die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein wichtiges Thema, dem wir in unserer Behörde einen hohen Stellenwert beimessen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen, die motiviert sind, eine neue berufliche Herausforderung in einer Sicherheitsbehörde wahrzunehmen. Daneben bestehen die üblichen Zugangsmöglichkeiten zu einem Jobticket sowie Qualitrain.


Aufgaben
  • Auswertung von verfassungsfeindlichen Bestrebungen einschließlich der dazu erforderlichen Sachbearbeitung, auch das Erstellen von entsprechenden Lagebildern und Analysen
  • Mitarbeit bei der Bewältigung von Gefährdungslagen
  • Informationsgewinnung und Erkenntnisaustausch mit anderen Sicherheitsbehörden
  • Internetauswertung
  • Mitarbeit bei operativen Maßnahmen
  • Umgang mit nachrichtendienstlichen Informationssystemen

Im Zusammenhang mit möglichen organisatorischen Veränderungen kann ein flexibler Einsatz in anderen Arbeitsgebieten notwendig werden. Darüber hinaus können sich aufgrund von Organisationsentwicklungen das Stellenprofil oder die Aufgabenschwerpunkte perspektivisch verändern.


Profil
  • Laufbahnbefähigung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2, Fachrichtung „Allgemeine Dienste“ oder
  • Laufbahnbefähigung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2, Fachrichtung „Polizei“ und mehrjährige Erfahrung in einer Verfassungsschutzbehörde oder
  • ein mit Diplom oder Bachelor abgeschlossenes Studium der Verwaltungswissenschaften (FH) oder
  • ein abgeschlossenes Studium im dualen Studiengang Public Administration, im Europäischen Studiengang Wirtschaft und Verwaltung, im Studiengang Public Management oder Risiko- und Sicherheitsmanagement oder
  • eine abgeschlossene Qualifikation als Verwaltungsfachwirt:in (w/m/d) oder
  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Politikwissenschaften, Soziologie, Arabistik, Psychologie, Journalistik, Geschichte oder Wirtschaftswissenschaften

Gerne können Sie sich auch dann bewerben, wenn Sie eine der genannten Voraussetzungen erst in den kommenden Monaten erfüllen werden.


Wir bieten
  • eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • eine hohe Affinität zu internetbasierten Anwendungen, sozialen Medien und neuen Entwicklungen in diesem Bereich
  • die Bereitschaft erforderlichenfalls auch außerhalb der normalen Arbeitszeit zu arbeiten
  • hohe Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Serviceorientierung und Offenheit sowie freundliches Auftreten
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Interkulturelle Kompetenz