Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

In über 145 Jahren Firmengeschichte hat sich viel verändert, unser Wertekompass und unsere Leidenschaft für den Schiffbau jedoch nicht. Seit vier Generationen bleiben wir – auch bei teils stürmischer See - als Familienunternehmen konstant auf Kurs und sorgen mit Teamwork, Qualität und Innovation für exzellenten Yachtbau auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Bremen, Hamburg und Rendsburg sorgen wir mit unseren außergewöhnlichen Produkten und Dienstleistungen dafür, dass die Träume unserer Kunden Realität werden.

Wie wir das schaffen? Durch unsere Crew. Unsere rund 1.800 Mitarbeitenden sind der Motor, unser Think Tank, unser größter Erfolgsfaktor. Wir wissen, dass Spitzenleistungen nur mit Leidenschaft, Vertrauen, Kooperation und hoher Professionalität entstehen. Denn Schiffbau ist, neben präzisesten Fertigkeiten, vor allem eins: Teamwork.

Nehmen Sie Ihr Karriere-Steuer selbst in die Hand und werden Sie Teil unserer Crew. Wir sind jederzeit offen für neue Mitglieder in unserer Schiffbau-Familie: Kommen Sie an Bord und entdecken Sie neue berufliche Horizonte!

Werkstudent (m/w/d) Personal Grundsatzfragen/Arbeitsrecht
Für den Standort Bremen (Lemwerder)


Aufgaben
  • Sichtung und Aufbereitung bestehender Betriebsvereinbarungen und Regelungen
  • Ausarbeitung und Gegenüberstellung von Unterschieden in den Betriebsvereinbarungen der verschiedenen Standorte der Unternehmensgruppe
  • Unterstützung im Neugestaltungs- und Zusammenführungsprozess von Betriebsvereinbarungen
  • Formulierung von Betriebsvereinbarungen
  • Vorbereitung von Terminen mit den zuständigen Gremien
  • Unterstützung bei arbeitsrechtlichen Fragen und administrativen Aufgaben der Abteilung
  • Recherchetätigkeiten

Profil
  • Immatrikulation in einem Studiengang mit personalwirtschaftlichem oder juristischem Fokus
  • Verfügbarkeit für mindestens 6 Monate
  • Grundlegendes Rechtsverständnis sowie gute Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht werden vorausgesetzt
  • Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht sind wünschenswert
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • Analytische Denkweise und hands-on Mentalität
  • Rechte und Pflichten aus einem Betriebsübergang nach § 613a BGB sind Ihnen zumindest in der Theorie nicht fremd
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten

Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.