Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche


Aufgaben
Profil
Wir bieten

Unser Mandant:

Unser Mandant ist ein in der siebten Generation inhabergeführtes Familienunternehmen und produziert klassische Fleisch- und Wurstwaren sowie innovative Fleischersatzprodukte (vegetarisch und vegan) als einer der bekanntesten Markenartikler Deutschlands.

Sie sind Lebensmitteltechniker / Lebensmitteltechnologe mit einer Leidenschaft für veg. / vegane Lebensmittel und Erfahrung im Bereich der industriellen Produktentwicklung von Lebensmitteln (inkl. vegetarischer / veganer Produkte)? Sie sind kreativ, innovativ, arbeiten strukturiert und besitzen in gleichem Maße Kommunikationsstärke, Präsentationssicherheit und Teamgeist? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir suchen für den Raum Oldenburg (Niedersachsen) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Projektmanager Produktentwicklung (m/w/d) vegetarische / vegane Lebensmittel.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von innovativen vegetarischen / veganen Lebensmitteln von der Rohware bis zum Fertigprodukt und weiter bis zur Übertragung auf die Produktionslinien einschl. Nachkontrolle
  • Projektverantwortung innerhalb der Produktentwicklung sowie Optimierung bestehender Prozesse durch effizientere Verfahrenstechnik
  • Optimierung bestehender Produkte und Prozesse hinsichtlich Sensorik, Textur, Qualität und lebensmittelrechtlicher Vorgaben sowie aus Kosteneffektivitätssicht
  • Neu- und Weiterentwicklung und Optimierung von Rezepturen und Konzepten
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Versuchen in Küche, Technikum und Produktion sowie Durchführung von Lagertests
  • Koordination & Durchführung von Verkostungen sowie deren Dokumentation
  • Mitwirkung bei übergreifenden Projekten und Kooperationen mit externen Instituten
  • Vertretung des Bereichs F&E bei Audits

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Lebensmittelbereich und/oder Bachelor- / Master- / Diplomstudium der Verfahrenstechnik/Engineering mit Schwerpunkt Lebensmitteltechnologie oder Lebensmitteltechnologie / Life Sciences oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der industriellen Produktentwicklung von Lebensmitteln
  • Fachwissen & praktische Erfahrung in der industriellen Fertigung von Lebensmitteln
  • Erfahrung im Lebensmittelrecht und -standards sowie Grundlagen des Qualitätsmanagements (IFS 7, HACCP, ISO9001, VLOG, Bio)
  • Erfahrung im Umgang mit SAP
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise, lösungsorientiertes Handeln, innovationsgetrieben, teamorientiert und hohes Maß an Eigenmotivation

Ihre Benefits:

  • Verantwortung, Gestaltungsmöglichkeiten und exzellente Entwicklungsperspektiven
  • Wertschätzungsgeprägtes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien
  • Attraktive Vertragsbedingungen, markt- und leistungsgerechte Vergütung

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bei Fragen können Sie sich gerne im Vorfeld vertraulich mit dem Team des LIEBLER INSTITUTS in Verbindung setzen. Oder senden Sie direkt Ihre Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist per E-Mail oder XING unter Angabe der Referenz 2608 an:

LIEBLER INSTITUT GmbH
Dieselstraße 9
45770 Marl

Tel.: 02365 207-140
info@liebler.de
www.liebler.de