Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.

Job-ID: MER0002661
Aufgaben Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw.

Das Team Anlaufmethoden ist für die Standardisierung der Prozesse in der Anlauffabrik & Produktintegration (CL/A) verantwortlich.

Zu den Kernaufgaben gehört die Standardisierung und Optimierung von den Anlauf Kernprozessen des Centers über die drei deutschen Fahrzeugaufbaustandorte.

Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben:
  • Kennenlernen des Produktentstehungsprozesses/ Produktionsablaufs
  • Mitwirken bei der Umsetzung von strategischen Zielen und Prozessen
  • Teilnahme und Mitwirkung an übergreifenden Projektgremien
  • Enge Zusammenarbeit mit abteilungs- und standortübergreifenden Teams sowie im globalen Produktionsnetzwerk
  • Mitwirken bei der Neu- oder Umgestaltung von Anlaufprozessen mit vielfältigen Schnittstellen und Einflussgrößen
  • Unterstützung bei der inhaltlichen und methodischen Weiterentwicklung von Anlaufmethoden im internationalen und interkulturellen Kontext
  • Vor- und Nachbereitung von Workshops
  • Bereitstellung und Pflege von Projektunterlagen im SharePoint
  • Aufgaben im Rahmen der täglichen Projektarbeit





Profil
  • Studiengang Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieur, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Studiengänge
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise



Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Markus Gellert, 01608635505 oder markus.gellert@mercedes-benz.com bzw. Herr Sascha Keiser, 0176 30914698 oder sascha.keiser@mercedes-benz.com


Zusätzliche Informationen:

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren.

Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Bremen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.



Wir bieten