Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.

Job-ID: MER0002481
Aufgaben Im Mercedes-Benz Werk Bremen bauen wir eine Vielzahl faszinierender Produkte. Hier laufen die Modelle C-Klasse Limousine, das Coupé, das Cabriolet und das T-Modell, das E-Klasse Coupé und das Cabriolet, der Geländewagen GLC, der EQC, der EQE und der Roadster SL vom Band.

Unser Team verantwortet das komplette operative und strategische Logistik-Dienstleister-Management (LDL-Management) für die Bereiche Presswerk und Rohbau. Dies beinhaltet die Produktionsversorgung innerhalb des Werkes als auch die relevanten Außenlager. Darüber hinaus steuern wir den Versand von Ersatzteilen (ET) und Completely Knocked Down (CKD).


Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:
  • Spannende Einblicke in die Prozesse bei Mercedes-Benz Cars
  • Aufnahme und Dokumentation bestehender Logistikprozesse
  • Analyse und Optimierung von Logistikprozessen
  • Durchführung von Projekten zur Prozessoptimierung
  • Präsentation von Arbeitsergebnissen sowie Pflege von Managementberichten
  • Betreuung bei der Durchführung von Pilotprozessen
  • Erstellen von Schulungsunterlagen und das Durchführen von Schulungen mit externen Logistik-Dienstleistern


Profil
  • Studiengang im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik oder ein vergleichbarer Studiengang mit Vertiefung in Richtung Logistik oder Supply Chain Management
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch optional
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (PowerPoint, Excel, Word, Access), SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Logistisches Prozessverständnis
  • Schnelle Auffassungsgabe, analytisches Verständnis und strukturierte Arbeitsweise
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit



Zusätzliche Informationen:

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren.

Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Bremen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Wir bieten