Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.

Job-ID: MER00026CO
Aufgaben Der Bereich des Chief Engineers umfasst das Entwerfen von Systemen, Prozessen, Methoden sowie Komponenten- und Fahrzeugdesigns zur Verbesserung des Gesamtfahrzeugs, Leistung für den Kunden und der Umwelt. Zudem optimieren wir Konzepte in Prototypen, die wir ergänzend dazu testen, validieren und verbessern, damit diese letztendlich für die Massenproduktion geeignet sind.

Für Projekte übernehmen wir die Verantwortung für die Planung und Bereitstellung des Designs von Komponenten und deren Integrationen in die Fahrzeuge. Hierbei produzieren wir qualitativ hochwertige Lösungen für Projekte, setzen unser Wissen und unsere Erfahrungen ein, damit wir innovative Lösungen für einzigartige Produkte entwickeln.

Im Rahmen Ihrer Praktikantentätigkeit arbeiten Sie an vielen neuen Baureihen von Mercedes Benz in enger Abstimmung mit den Ingenieur*innen zusammen und arbeiten in Ihrem Tagesgeschäft mit, um die Einführung von neuen Fahrzeugen in die Großserienproduktion reibungslos zu gewährleisten. Dazu zählt das Vor- und Nachbereiten von Meetings, Unterlagen und Teilprojekten in Eigenverantwortung.

Zusätzlich erhalten Sie spannende und abwechslungsreiche Einblicke in die stetige Optimierung der Montageabläufe. Bei Produkt- und Prozessanalysen kommen Sie mit Führungskräften zur Präsentation von Ideen und Arbeitsergebnissen zusammen. Durch die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit der Montage, Entwicklung, Produktionsplanung, dem Qualitätsmanagement und der Logistik wird Ihr Praktikum somit optimal abgerundet.

Der Austausch mit anderen Praktikant*innen der Abteilung wird Ihnen einen schnellen Einstieg in die Funktion ermöglichen.


Diese Herausforderungen kommen u.a. auf Sie zu:
  • Vorbereitung und Mitarbeit in Workshops und Umsetzungsprojekten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Ist-Aufnahmen inkl. Bewertung der Optimierungspotentiale
  • Übernahme von Themen wie z.B. Planung, Durchführung und Dokumentation von Teilaufgaben innerhalb eines Projekts
  • Vorbereitung von Entscheidungsunterlagen für das Management
  • Koordination und Kontaktpflege zu internationalen Werken und Partnern
  • Als Praktikant*in unterstützen Sie das Team im laufenden Tagesgeschäft
  • Beitrag zur Verbesserung von Verfahren, Prozessen und Tools
  • Herbeiführen von Design-Entscheidungen in Absprache mit dem Leiter Entwicklungsbetrieb, den Fachbereichen sowie der Projektabteilung
  • Überwachung des technischen und zeitlichen Fortschritts und Ergreifen von Maßnahmen bei Abweichungen


Profil
  • Studiengang Im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Naturwissenschaft, Fahrzeugbau oder vergleichbarem
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Leistungsbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes analytisches, strukturiertes sowie konzeptionelles Denken und Vorgehen
  • Gutes technische Verständnis


Das bieten wir Ihnen:

  • Spannende und interdisziplinäre Projekte
  • Kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Tarifliche Vergütung



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Zusätzliche Informationen:

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren.

Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-bremen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.



Wir bieten