Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Kreissparkasse Syke ist nicht nur für ihre Kunden, sondern auch für ihre über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein wertvoller und zuverlässiger Partner. Unser Engagement in der Region und immer ganz nah an den Menschen - das zeichnet uns aus.


Aufgaben
  • Wahrnehmung der Fachabteilungsaufgaben Organisation im Bereich der Informationssicherheit in Zusammenwirken mit den Kolleginnen und Kollegen.
    Dies sind insbesondere:
    • Strukturanalyse
    • Schutzbedarf
    • Berechtigungs- und Protokollierungskonzepte
    • Programmeinsatzverfahren
    • Mitwirken bei der Einführung von RiMaGo
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Beauftragten für Informationssicherheit
  • Führung des Anwendungsregisters
  • Analyse neuer in-/externer Anforderungen und Ableitung eines möglichen Handlungsbedarfs

Profil
  • Bankausbildung und / oder einschlägige Kenntnisse des Informationssicherheitsmanagements
  • Bereitschaft, sich in neue Sachverhalte einzuarbeiten
  • Sorgfältige, strukturierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Kommunikation komplexer Zusammenhänge

Wir bieten
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVÖD-S mit vielen Zusatzleistungen (z.B. flexible Arbeitszeiten im Rahmen von Gleit- und Teilzeit, betriebliche Altersvorsorge, e-bike-Leasing etc.)
  • ein spannendes Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung in einem dynamischen Umfeld mit langfristigen Perspektiven
  • ein hervorragendes Betriebsklima in einer Sparkasse mit über 600 Mitarbeiter/innen in reizvoller Randlage zur Großstadt Bremen
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns großgeschrieben. Die Stelle ist teilzeitgeeignet ab einem Arbeitszeitanteil von 70 % der regelmäßigen Wochenarbeitszeit nach TVÖD-S.