Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das Medizinische Labor Bremen ist Mitglied der Sonic Healthcare, eines der weltweit größten Laborverbünde. Es führt mit einem Team aus Fachärzten, Naturwissenschaftlern und insgesamt mehr als 280 Mitarbeitern ein breites Spektrum labormedizinischer Untersuchungen in hoher Qualität für Ärzte, Kliniken und andere Laboratorien in der gesamten Bundesrepublik und im angrenzenden Ausland durch und ist nach DIN EN ISO 15189 und 17025 akkreditiert.

Sie sind MTA und suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit? Sie möchten vielfältige Erfahrungen und Wissen im Fachgebiet Mikrobiologie erwerben oder bringen diese bereits mit? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zur Unterstützung unseres Teams in der Mikrobiologie suchen wir am Standort Bremen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Sie als eine/n Medizinisch-technische*n Assistent*in (m/w/d) für die kulturelle Mikrobiologie.

Der Bereich "Kulturelle Mikrobiologie" deckt das gesamte Spektrum der kulturellen Erregerdiagnostik ab und verfügt über eine moderne Ausstattung (z. B. Kiestra-Straße, MALDI-ToF), ein L3-Labor für Mykobakterien sowie ein Hygienelabor (Wasser-, Umgebungs- und Krankenhaushygiene).


Aufgaben
  • Kulturelle mikrobiologische Diagnostik von Bakterien und Pilzen
  • bei entsprechender Qualifikation ggf. Übernahme zusätzlicher Aufgaben z. B. im Hygienelabor, Qualitätsmanagement, EDV - Parametrierung, Erstellung von Resistenzstatistiken
  • Teilnahme an Spät-, Wochenend- und Feiertagsdiensten (keine Nachtdienste)

Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als MTA (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Erfahrungen in der mikrobiologischen Diagnostik (und/ oder Hygiene) sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Grundlegende EDV- Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Verantwortungsbewusster, präziser und qualitätsorientierter Arbeitsstil

Wir bieten
  • eine spannende Tätigkeit in einem kollegialen, aufgeschlossenen und motivierten Team
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen mit lesitungsorientierter Vergütung und beruflicher Entwicklungsperspektive
  • eine gründliche und strukturierte Einarbeitung
  • interne und externe Fortbildungsveranstaltungen
  • 30 Tage Urlaub (auf Basis Vollzeit) und Gleitzeit
  • attraktive betriebliche Leistungen z. B. betriebliche Altersvorsorge, Fahrradleasing, Massagen am Arbeitsplatz, Firmenfitness (Qualitrain)