Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

* Du und dein Potenzial sind bei uns willkommen, unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, ethnischer oder sozialer Herkunft und religiöser Weltanschauung!

Die BTC IT Services GmbH (kurz BITS), eine 100%-Tochter der BTC AG, bietet Rechenzentrums- und IT-Dienstleistungen für mittelständische Kunden und Konzerne an. Das Portfolio umfasst IT-Services in Form von Outsourcing-, Outtaskingleistungen, Endgeräteservices, Applikationsmanagement und projektorientierte Dienstleistungen. Die BITS erarbeitet das Vertrauen ihrer Kunden durch Nähe und Transparenz und erbringt mit ihren rund 450 zuverlässigen und motivierten Mitarbeiter*innen profitable und wettbewerbsfähige IT-Services.

Unser Lizenzmanagement der BITS bietet ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit aktuellen Themen und Produkten eines Managed Service Providers und gestaltet die Hardware – und Software Architektur der BTC aktiv und hierbei auch prozessual mit.

Dabei soll der Bereich Managed Service für unsere Kunden insbesondere für die Bereitstellung von Cloud Diensten weiter ausgebaut werden. Daneben hast du kurze Entscheidungswege in einem Team von fachlichen Kolleg*innen und somit auch viel Freiraum für deine tägliche Arbeit.


Aufgaben
  • Innerhalb unseres 3-köpfigen Teams bist du für die Lizenz-Bedarfsermittlung mithilfe von SAM Tools (z. B. FLEXnet) oder für die Auswertung der internen CMDBs per PowerShell oder Excel zuständig
  • Du bist die Schnittstelle zu unseren Lieferanten und Herstellern (z. B. Microsoft oder Oracle) und unterstützt somit den IT-Einkauf in der Angebotskalkulation
  • Du stehst in enger Abstimmung mit den Endkunden zur Organisation von Lizenzbestellungen (z. B. VMware, Adobe, etc.) sowie deren Dokumentation und regelmäßigen Überprüfung und Meldung des Software- und Lizenzeinsatzes bei Cloudanbietern
  • Anhand der betrieblichen Veränderungen, welche durch ITIL-Boards überprüft werden, übernimmst du die Beurteilung von IT-Changes hinsichtlich der Qualitätssicherung auf vorhandene Lizenzauswirkungen im Betrieb
  • Du meldest die Lizenzen bei Rückbau oder Exit von den IT-Services ab und übernimmst das Pooling bei freiwerdenden Lizenzbeständen
  • Zudem arbeitest du an Projekten mit, wie z. B. dem Aufbau und der Organisation des fachlichen Betriebs eines SAM Tools für Neukunde

Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische oder IT-Berufsausbildung oder Berufspraxis in vergleichbarem Tätigkeitsfeld, insbesondere im Lizenzmanagement
  • Gute Kenntnisse in der Pflege von Software- und Lizenzinformationen in einer CMDB oder in einem marktgängigen IT-Asset und -Software-Tool, z. B. FlexNet, Spider, Snow, Matrix 42
  • Erfahrung in der Anlage von kaufmännischen Belegen (Verträge, Lizenzen) und in der Bewertung von Lizenzverbräuchen/Consumptions, optimalerweise auch in der Lizenzbeurteilung von Produkten des Herstellers Oracle
  • Kenntnis gängiger IT-Lizenzmodelle (Schwerpunkt Microsoft, Citrix, VMware) für on-premises- und Cloud-Szenarien sowie der verbundenen technischen Aspekte, idealerweise eine Microsoft MLP Zertifizierung
  • Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit komplexen Sachverhalten an interne Fachabteilungen und Kunden
  • Schnelle Auffassungsgabe und Verständnis für die IT-seitig abzubildenden Kundenprozesse

Wir bieten
  • Einarbeitung remote oder vor Ort mit Patenmodell
  • Gleitzeitkonto (40 Std./Woche) oder Arbeiten in Teilzeit (ab 30 Std./Woche) mit Überstundenausgleich sowie Homeoffice Möglichkeiten
  • Eine Arbeitsumgebung, die mit Kreativräumen, Co-Working Spaces, Collaboration-Tools und -Hardware bestens für das hybride Arbeiten mit Wechsel von Homeoffice und Bürozeiten geeignet ist
  • Weiterbildungsangebote, z. B. Microsoft SPLA, Oracle Licensing Deep Dive, ITIL Foundation oder Zertifizierungen zum Strategischen und operativen Lizenzvertragsmanagement
  • Ein tarifgebundenes Laufbahn- und Vergütungsmodell mit transparenten Kompetenzprofilen
  • Duz-Kultur auf allen Ebenen, Social Intranet und diverse Austauschformate, z. B. Impulsvortragsreihe von und für Mitarbeitende
  • Für dein Wohlbefinden Online- Präventionskurse (z. B. Pilates), Weiterbildungen zum „Gesund Denken und Handeln“ an, fondsgebundenes arbeitgeberfinanziertes Altersvorsorge-modell, free drinks, E-Bike Leasing